Todsichere Möglichkeiten, um Geld zu verdienen Bloggen

Okay, fangen wir an. Und wenn Sie qualitativ hochwertigen Inhalt produzieren, teilen ihn auch andere. Lärm bei der arbeit ausschalten, einkommen hängt von der Stadt und den Timings Sie wählen. Aber es ist wirklich der einfachere Teil.

Hier ist eine kurze Liste der verschiedenen Dienstleistungen, die Sie anbieten können. Oft kommt dies auch in Form von Bewertungen (aber nicht immer). Studieren und nutzen Sie diese Strategien - sie funktionieren tatsächlich. Sie können Anzeigen auch direkt an eine Marke oder ein Unternehmen verkaufen, die bzw. das Sie anspricht. Wie verdienen andere Blogger Geld?

  • Dann berechnen Sie etwas mehr.
  • Es gibt definitiv eine Lernkurve und Sie werden viel Zeit damit verbringen, Ihr Blog zu optimieren.

Plattformen wie Teachable machen es einfach, einen Kurs mit vielen Videos und Diashows zu erstellen. Auf diese Weise haben Sie immer noch andere Monetarisierungsmethoden, wenn etwas passiert und eine Einnahmequelle sinkt. Geld verdienen Bloggen ist nicht einfach und auch nicht schnell. Ein Blogger meldet sich für ein Werbenetzwerk an, um Anzeigen auf seiner Website zu schalten.

Erstellen Sie großartige Inhalte

Das Knifflige dabei ist, dass Sie bereits monatlich ernsthaften Datenverkehr haben müssen. Wenn Sie also mit Ihrem Blog passives Einkommen erzielen, können Sie auch dasselbe Einkommen erzielen wie mit Ihrem Podcast. Sogar als ich noch ein neuer Blogger war, widmete ich mehr als 10 Stunden pro Woche dem Sinn von Cent, und das ohne zu wissen, dass ich Geld verdienen konnte. Netzwerk mit anderen Bloggern - Zu viele Blogger sehen andere Blogger als Konkurrenz. Wenn Sie ein professioneller Blogger (ProBlogger) sind, sollten Sie sich auf jeden Fall auf 2-3 zusätzliche Einnahmequellen für Ihr Blog konzentrieren. Schreiben Sie, als würden Sie sich mit Ihrem Leser unterhalten, oder schreiben Sie mit Ihrer natürlichen Stimme.

  • Camper sind abenteuerlustig und findig.
  • Es gibt viele mittelgroße Blogger, die mit der Veröffentlichung von Inhalten über 10.000 US-Dollar pro Monat verdienen.
  • Aber auch wenn Sie Ihre Website nicht zu etwas Großem machen und nur Ihre Marke präsentieren, professionell aussehen möchten, lohnt es sich dennoch, die org-Version zu wählen.

Killer-Schlagzeilen schreiben

Wenn Sie hinter den Kulissen bleiben und aus purer Freude schreiben möchten, ist das auch in Ordnung! Als Menschen haben wir eine natürliche Neigung, besser werden zu wollen. Eine der beliebtesten Partnerfirmen ist Amazon. Sie können immer dann bezahlt werden, wenn Sie einen Link zu einer Produktliste bei Amazon erstellen, wenn einer Ihrer Leser das Produkt kauft. Wenn Sie Geld verdienen möchten, indem Sie ein Blog starten, müssen Sie hart arbeiten und viel Zeit in das Blog investieren. Wichtiger hinweis bei der verwendung von finviz, waren Sie gestresst, in einem kurzen Handel zu sein, während der Markt im Aufwind war? Wenn Sie in Ihrem Blog auf diese Art von Websites verlinken, wird dies Ihren Google-Rankings schaden. Daher möchten Sie hier die gleiche Regel wie bei Partner-Posts einhalten. Ich könnte immer weiter über Inhalt und Autorität sprechen, aber ich werde das für einen anderen Blogger speichern, um es zu erklären.

Es ist auch viel einfacher, Geld zu verdienen. Deshalb gehen so viele große Blogger diesen Weg. Camper lieben die Zeit abseits des geschäftigen Stadtlebens. Blogs sind heute erschwinglicher und zugänglicher als je zuvor. Ein Tipp: Die meisten Marken möchten mit Ihnen klein anfangen, verkaufen sich aber nicht. Von den Tagen 0 bis 90 schreiben Sie kein einziges Wort. Eröffnen sie ein neues bankkonto, selbst wenn Sie 5 USD pro Pop verdient hätten, müssten Sie nur 200 Transaktionen verkaufen, um 1000 USD zu verdienen. Es ist vielleicht nicht mehr als 1% Ihres Publikums, aber dieses eine Prozent bringt Ihnen mehr Geld als die anderen 99%. Ich erstelle seit 2020 eBooks. Es dauert einige Berührungspunkte, bis jemand Ihr Produkt endgültig mit „Ja“ beantwortet.

Monetarisieren Sie Ihre Blogging-Bemühungen mit diesem äußerst umsetzbaren Leitfaden

Als ich das letzte Mal mein monatliches Online-Einkommen veröffentlichte, verdiente mein Blog 40.560 US-Dollar. Dies ähnelt Bildungsprodukten, aber wenn Sie glauben, ein Experte für eine bestimmte Nische zu sein, können Sie auch ein Online-Coach werden. Niemand möchte einen Blogbeitrag teilen, der so klingt, als würdest du sie anschreien. Dies ist der letzte und nicht der letzte Faktor. Schreiben Sie lange Inhalte. Was macht Tailwind eigentlich?

Anstatt das Produkt oder die Dienstleistung eines anderen zu verkaufen, kreieren Sie etwas Eigenes und verkaufen es direkt an Ihren Stamm. Ich kann hier auch einen Sub-Reddit sehen, der fast 75.000 Abonnenten hat. Hier erfahren Sie, wie Sie beim Bloggen Geld verdienen und wie viel Sie in den Jahren 1, 2, 3 und darüber hinaus realistisch verdienen können. Affiliate-Marketing ist eine großartige Möglichkeit, um online Geld zu verdienen, da Sie dies auf jeder Plattform tun können - Ihrer eigenen Website, Ihren Social Media-Profilen oder Ihrem YouTube-Kanal. Ich habe ein Popup-Fenster mit Exit-Absicht, ein Sidebar-Opt-In, ein Popup-Fenster auf bestimmten Seiten und ein Popup-Fenster am Ende von Blog-Posts. Ihr Inhalt ist auf der Website noch nicht vorhanden. Schauen wir uns jedes Monetarisierungsmodell genauer an.

Wie man Geld verdient Bloggen?

Zu unseren Werbepartnern gehören: Das bedeutet, dass Sie für jeweils 1.000 Seitenzugriffe 10 US-Dollar erhalten. Google "Warum Blogger scheitern" und Sie erhalten die gleiche Antwort aus dem Ergebnis #1: Ich spreche hier in meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung darüber, wie Sie mit dem freien Schreiben beginnen können. Sehen Sie sich zunächst Nischen an, in denen Sie selbst Mitglied der Zielgruppe sind.

Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Inhalte von höchster Qualität sind! Wenn Sie ein WordPress-Theme-Entwickler sind, können Sie WordPress-Themes auf Ihrer Website erstellen und verkaufen. Sie müssen die Arbeit in die Post stecken, und es handelt sich um einen einmaligen Gehaltsscheck. Wenn Sie bemerken, hat das Geschäftsmodell der meisten Top-Blogger damit zu tun, ihre eigenen Produkte wie ein eBook zu verkaufen. Tatsächlich wird die große Mehrheit es nicht einmal versuchen. Einer der Schlüssel zum Geldverdienen mit Ihrem Blog ist die Entscheidung für eine Nische. Es versteht sich von selbst, dass die folgenden Informationen für diejenigen bestimmt sind, die wissen, dass harte Arbeit Belohnung generiert.

Reichtum an Wissen Podcast

Es ist nicht nötig, das Rad neu zu erfinden - finden Sie eine gute Schlagzeilendatei und füllen Sie einfach die Lücken aus. Mitgliedschaften sind eine weitere großartige Möglichkeit, passives Einkommen zu erzielen. Andere bieten auch exklusive Titel oder Podcasts mit einem kostenpflichtigen Abonnement oder einer einmaligen Zahlung an. Lass dich nicht vom Namen täuschen. Podcasting ist ziemlich einfach zu starten. # 5: erwägen sie, eigentümer von dingen zu werden, die sie als ersten schritt zum aufbau von wohlstand verstehen. Bevor Sie Beziehungen zu anderen Bloggern und Influencern in Ihrer Nische aufbauen, müssen Sie ein zentrales Thema verstehen.

Die Erstellung dieser Produkte erfordert viel Zeit und Arbeit, kann jedoch einen lukrativen Umsatzkanal darstellen. Ich stelle keine professionellen Korrektoren ein und die Grammatikpolizei meldet sich selten bei mir. Es wurde von Scrivs geleitet, dem gleichen Typ, der Obstacle leitet. Nachdem Sie den Inhalt festgelegt, Ihre Marktnische eingegrenzt, Ihre Website für mobile Nutzer optimiert und alle erdenklichen sozialen Medien zur Bewerbung Ihres Blogs verwendet haben, ist es an der Zeit, Engagement und Wertschöpfung bei Ihren Lesern zu fördern. Eine pro Woche pro Woche für die nächsten vier Wochen. Mit diesem Code werden automatisch Anzeigen in Ihrem Blog von Unternehmen geschaltet, die Teil des Werbenetzwerks von Google sind. Das ist wahrscheinlich der beste Tipp, mit dem Sie langfristig Geld verdienen können.

Wenn Ihr Blog startet und Sie als Autorität in Ihrem Bereich anerkannt werden, werden Sie möglicherweise überrascht sein, wie viele Einladungen Sie zu Konferenzen erhalten. Sie können den neuen Leuten auf Ihrer Liste in 6 Monaten davon erzählen und sie werden es kaufen. Tatsächlich haben wir in den ersten 18 Monaten unseres Bestehens 0 US-Dollar verdient. Diese Zahl ist atemberaubend und nicht zu übersehen, besonders wenn Sie versuchen, sich in der digitalen Welt einen Namen zu machen. Bluehost ist eines der größten Unternehmen für Webhosting-Lösungen. Ich schreibe auch einen Finanzblog.

Wenn das Unternehmen, für das Sie werben, die Partner-Links ändert, müssen Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden, jeden einzelnen Link zu ersetzen, den Sie auf Ihrer Website hinzugefügt haben.

Vorbereitung zur Monetarisierung

Sobald Sie über diese Befugnis verfügen, werden Sie möglicherweise gebeten, ein Buch über das Schuldenmanagement mitzuverfassen, oder Sie verlangen, dass Sie bei Konferenzen sprechen oder finanzielle Schulungstage für Mitarbeiter abhalten. Der Verkauf digitaler Produkte kann sehr lukrativ sein. Sie zahlen Ihnen Geld und geben Ihnen ein kostenloses Produkt, weil sie eine gute Bewertung erwarten. Wenn Sie gerade ein neues Blog starten, sollten Sie Bluehost verwenden. Sie schreiben Inhalte, die auf einer anderen Website veröffentlicht wurden, und diese Website bezahlt Sie dafür.

Wenn Sie es lange genug machen, werden Sie Muster erkennen, mit denen die Leute zu kämpfen haben. Nur weil Sie tagsüber ein CPA sind, müssen Sie noch kein Buchhaltungsblog erstellen. Ich habe zwei wichtige Dinge gelernt: Bleib dran auf Twitter! Es ist unrealistisch, heute einen Blog zu starten und innerhalb weniger Monate ein Vollzeit-Einkommen zu erzielen. Remarketing kann sehr billig durchgeführt werden und ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre sozialen Kanäle zu erweitern (zusätzlich zum Erstellen einer E-Mail-Liste natürlich!).

WPEngine Vergleiche

Wenn Sie sich leidenschaftlich für Ihr Thema interessieren, ist es einfacher, weiterzumachen, wenn der Erfolg nur langsam eintritt. Ebooks - Self Publishing ist für viele sehr profitabel. Rückblickend hätten wir viel mehr verlangen können.

Wenden Sie sich an die relevanten Marken und veröffentlichen Sie gesponserte Bewertungen für diese.

Zusammenfassung - Können Sie Ihren Lebensunterhalt mit Bloggen verdienen?

Dies ist mehr Handelszeit für Geld. Wie würdest du dich jetzt fühlen, wenn du ein Blog hättest, das 2.000 US-Dollar pro Monat verdient? Sie verdienen Geld, weil Sie in gewisser Weise Leuten, die bereit sind, dafür zu zahlen, einen unglaublich tollen Wert bieten. Was macht Sie für diesen Übergang besser gerüstet als Ihre Konkurrenten? Um noch mehr Traktion zu erzielen, können Sie Ihre Blog-Leser dazu ermutigen, Ihr Kindle-Buch zu lesen. Jetzt, da Sie ungefähr 50 Antworten haben, können Sie damit beginnen, aus jeder Antwort Ideen für Blog-Posts zu analysieren. Schreiben Sie eine schrittweise Anleitung zur Funktionsweise des Produkts und zu den Ergebnissen, die Sie oder eine andere Person erzielt haben, um Ihr Einkommen als Partner zu maximieren. Es könnte genommen werden, wenn es allgemeine Wörter enthält.

Wenn Ihr Publikum jedoch noch nicht groß ist, können Sie einer kleineren Gruppe ein Einzel-Coaching-Paket für 500 US-Dollar oder sogar einen für Sie angefertigten Service anbieten, für den Sie eine monatliche Gebühr von 50 US-Dollar erheben 3.000 US-Dollar, um alle Social-Media-Kanäle zu verwalten und die Fangemeinde zu vergrößern. Du wirst VIEL getroffen werden. Ein bestimmter E-Book-Start brachte in einer Woche 72.000 US-Dollar ein. Wenn ja, konzentrieren Sie sich auf SEO. Es handelt sich offensichtlich um Anzeigen, sodass die Nutzer nicht dazu verleitet werden, auf sie zu klicken. Verkaufen Sie Ihre eigenen Info-Produkte #2: Tatsächlich ist es einer der 10 Fehler, die Blogger machen.

Wenn Sie insgesamt 10 Artikel lesen, werden die 5 US-Dollar gleichmäßig an die Autoren verteilt. Ich gebe nicht den gleichen alten, veralteten Rat. Tatsächlich können Sie dies genau so einrichten, wie Sie es bei der Selbstveröffentlichung tun. Schritt 3 ist der Website-Typ. Aber machen Sie keinen Fehler: Klicken Sie auf "Jetzt bestellen", wenn Sie etwas ausgewählt haben, das für das profitable Blog, das Sie einrichten möchten, genau das Richtige ist. Sie haben Leute, die von Ihnen kaufen möchten - Sie sind jetzt bereit, es auf die nächste Stufe zu bringen. Ich habe mein Logo ungefähr 53 Mal überarbeitet, um es zu perfektionieren.

Wie man Geld beim Bloggen verdient

Ich hatte bisher nur gesponserte Content-Angebote von PR-Unternehmen, entweder direkt oder über Apps wie die Instagram-Agentur Takumi. Kochbücher, Belletristik, Selbsthilfe, Gewichtsverlust, Sachbücher: Starten Sie jetzt mit Google AdSense! Alles was Sie tun müssen, ist weiterzulesen. Japanische kerzenhalter, es ist eher wie ein Dach. Beispiele für einige wenige Handelsmarkenprodukte, die Sie verkaufen könnten, sind:

Affiliate-Marketing bedeutet, dass Sie für die Produkte oder Dienstleistungen eines anderen Unternehmens werben und eine Provision erhalten, wenn jemand einen Kauf tätigt. Auf jeden Fall eine der technischeren Möglichkeiten, Geld zu verdienen, und abhängig von Ihrer Nische ist sie möglicherweise nicht ideal. Wenn Sie physische Produkte nicht online verkaufen und versenden lassen möchten, können Sie mit dem Verkauf von herunterladbaren Produkten beginnen.

Meine Geschichte, Geld zu verdienen Bloggen

Behandeln Sie Ihre Leser als einzigartig, da sie nicht so viel für Ihre Produkte ausgeben. Das Wichtigste in dieser Phase ist, eine Nische zu wählen, in der Sie sich selbst als Autorität bezeichnen können. Der größte Fehler, den Blogger in einer so überfüllten Blogosphäre machen, besteht darin, ein Blog zu starten, ohne zu versuchen, etwas Überraschendes oder Anderes zu tun. Die Leute, die täglich von Google, Bing und Yahoo kommen, sind die zahlenden Kunden. Carlys Buch ist ERSTAUNLICH und es ist einer der günstigsten Kurse, die Sie jemals finden werden.

Wie wir hier sehen können, geht Google Trends davon aus, dass dieses Thema auf dem Vormarsch ist. Aber es dauert ein paar Monate, bis Sie Ihr Website-Ranking bei Google erreicht haben, und wer hat ein paar Monate Zeit, um sich umzusehen, bevor Leute auf Ihre Website kommen? Wenn Sie ein Blog von Grund auf neu starten, benötigen Sie zwei Dinge. Auf dem Weg zum Erstellen Ihres Blogs erfahren Sie mehr über Social Media-Strategien, Design, SEO, Content-Marketing und über eine Million anderer Dinge. Ohne einen guten Blog-Titel wird Ihr Beitrag nie gelesen. Mit dem System in ihrem Buch konnte Carly in nur wenigen Monaten 200.000 Seitenaufrufe erzielen!

Beliebte Unterhaltungswebsites wie List25 veröffentlichen regelmäßig Videos auf ihrem YouTube-Kanal, indem sie ihren Blog-Inhalt in Videos umwandeln. Er sagte: „Unsere besten Kunden sind die Leute, die glauben, dass sie es selbst reparieren können. Das wirkliche Geld für Sponsoring kommt jedoch von den größeren Marken und Unternehmen, die Sie vertreten können. Die einfache Lösung besteht darin, eine Permalink-Struktur festzulegen.

Site-Sponsoring

So kann ich von zu Hause aus arbeiten, reisen, wann immer ich will, einen flexiblen Zeitplan haben und vieles mehr! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und ich werde einige davon in diesem Beitrag behandeln. Sie sollten immer sicherstellen, dass es den Lesern leicht fällt, Ihre Inhalte freizugeben. Dies bedeutet, dass Ihre Social-Media-Symbole leicht zu finden sind, alle eingegebenen Informationen enthalten und für die Weitergabe bereit sind (Titel, Link und Ihr Benutzername) und so weiter. Während die Art und Weise, wie ich Geld beim Bloggen verdiene, eine Kombination aus direktem und indirektem Einkommen ist, konzentrieren sich viele Blogger auf das eine oder andere. Mit gesponserten Beiträgen können Sie auf einfache Weise online über Ihren Blog Geld verdienen. Es ist jedoch weniger stabil als mit anderen Einkommensarten, es sei denn, Sie haben eine laufende Beziehung oder mehrere gesponserte Beiträge pro Monat. Die zukunft der nachrüstung liegt außerhalb des geländes, das Slang-Wort brachte das Backronym "Hold On for Dear Life" in den Kryptowährungsraum. Schreibe irgendwas. Das kostet Zeit und Mühe. Legen Sie ein endgültiges Ziel für das fest, was die Website erreichen soll.

Der Grund, warum ich gerne über persönliche Finanzen schreibe, ist, dass es so viel zu lernen gibt. Veröffentlichen Sie qualitativ hochwertige Blog-Posts - Ihre Blog-Posts sollten stets qualitativ hochwertig und hilfreich sein. Dies bedeutet, dass die Leser nach mehr Informationen suchen. Das bedeutet nicht, dass Sie keine neuen Partner ausprobieren können oder dass sich andere 20% nicht lohnen, aber Sie möchten den größten Teil Ihrer Zeit mit den wenigen verbringen, die wirklich bei Ihrem Publikum ankommen. Holen Sie sich durch das Schreiben von Bewertungen bezahlt. Der allererste Kurs, den ich je auf Makers Cabin verkauft habe, ging auf eine Liste von 500 Leuten und brachte am ersten Wochenende 3.000 Dollar ein. Bloggen ist wirklich nicht anders als alles andere. Ich werde mich immer dafür einsetzen, eine engagierte Online-Community zu finden und aufzubauen. Es gibt keinen Overhead und kein geringes Risiko.